Neue Pfadfindergruppe in Rheinbach

Am 28.03.2017 gründen wir eine neue Pfadfindergruppe in Rheinbach. Dazu laden wir Mädchen und Jungen aus dem 2. und 3. Schuljahr ein. Wir treffen uns am Pfadfinderhaus in der Mozartstr. 10c in Rheinbach.

Die Gruppenstunden finden jede Woche dienstags statt. Auf dem Programm steht das gemeinsame Spielen, das Erleben der Natur sowie das Erlernen von ganz praktischen Fähigkeiten. Beginn ist immer um 17:00 Uhr und Ende um 18:30 Uhr.

Wir freuen uns, wenn ihr mal unverbindlich vorbei schaut, da ein Besuch mehr erklärt als es 1000 Worte können.

Sollten dennoch Fragen vorab offen sein, einfach ein Anruf oder eine E-Mail an Sebastian Ruland:
E-Mail: sebastian.ruland@gmail.com
Mobil: 0176 34240151IMG_8473

Anmeldungen Sommerlager und Herbstlager

Liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder,

die Vorbereitungen zu Sommer- und Herbstlager sind bereits im vollen Gange und die Anmeldung ist bereits möglich. Hier findet Ihr die wichtigsten Informationen und Unterlagen:

Sommerlager:
Wann? 17.08.2017 bis 26.08.2017
Wo? Bentveld, Niederlande
Kosten? 179€ (ab dem 2. Kind in einer Familie 159€)
Einladung Sommerlager
Anmeldung Sommerlager

Herbstlager:
Wann? 21.10.2017 bis 28.10.2017
Wo? Dorsten (Kreis Recklinghausen)
Kosten? 139€ (ab dem 2. Kind in einer Familie 111€)
Einladung Herbstlager
–> weitere, ausführliche Informationen gibt es aus www.hela2017.de

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!

^PH

Landesversammlung 2017

Die diesjährige Landesversammlung des Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saar fand vom 3. bis 5. März in Steinbach am Donnersberg statt. Die Tagesordnung sah zwar eher nach einer ruhigen Tagung aus, doch besonders für uns GTSler war dies eine besondere Landesversammlung.
Vester war zum ersten Mal Teil des Landesversammlungsvorstandes und somit für die Leitung der Landesversammlung zuständig.
Für Lorenz war es die erste Landesversammlung seines Lebens und die Eindrücke werden noch Wochen und Monate nachwirken. Frauke hatte zwar schon etwas Erfahrung mit Landesversammlungen, doch war für sie die Leitung der GTS-Fraktion auch ein Novum. Samstags besuchte uns Clemens und sein Vater CH, so dass wir zwischenzeitlich vier GTS-Delegierte vor Ort hatten.
Grund für den Besuch war die Verabschiedung HPs als Landesältester, welcher besonders im GTS seine Spuren hinterlassen hat. Dieser sehr emotionale Moment wird uns hoffentlich noch lange in Erinnerung bleiben.
Und wie immer kam auch der Spaß nicht zu kurz, aber das drücken die Bilder besser aus, als es Worte je könnten.

^SR
whatsapp-image-2017-03-05-at-20-42-52

whatsapp-image-2017-03-05-at-20-42-53

whatsapp-image-2017-03-05-at-20-43-02

1

Gauthing am 26.03.2017

Am Sonntag, den 26. März 2017 findet um 11 Uhr das diesjährige Gauthing im Pfadfinderhaus in Rheinbach statt. Das Gauthing stellt die zentralen Wahlen des Gaues dar und findet üblicherweise jährlich statt.

Eingeladen sind alle Mitglieder des Stämme Pfalzgraf-Ezzo und Herigar sowie der Siedlung Wormersdorf, aber auch Gäste sind herzlich willkommen. Im Anschluss sind alle Anwesenden zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen.

Die Einladung zum Gauthing mit Agenda findet Ihr hier: einladung-gauthing-26-03-2017

^PH

Friedenslicht 2016: verteilt

Nachdem wir genau vor einer Woche das Friedenslicht in Köln geholt haben, haben wir es an zahlreiche Stellen weiter verteilt. Vom Gau Hammersteiner Ring haben wir schon im letzten Blogeintrag berichtet, aber nun ist es auch in den ev. Kirchen in Rheinbach und Meckenheim verteilt. Was für uns neu ist, dass wir dieses Jahr das Friedenslicht auch an ein paar Privathaushalte brachten und dazu ermutigten, das Licht privat weiterzugeben. Vester brachte das Licht unter anderem – aber nicht nur – zu zwei Flüchtlingsfamilien in Rheinbach und Meckenheim.

Heute wurde das Licht nach dem Gottesdienst in der Gnadenkirche in Rheinbach verteilt. In der Arche in Meckenheim sowie der Kirche St. Martin in Wormersdorf wird das Licht Heiligabend weitergeben.

Das Motto des Friedenslicht 2016 ist „Frieden: Gefällt mir – Ein Netz verbindet alle Menschen guten Willens“.

whatsapp-image-2016-12-18-at-17-03-35

 

^SR

Friedenslicht 2016

Dieses Jahr haben die Pfadfinder das Friedenslicht aus dem Dom in Köln geholt. Die dortigen DPSG-Pfadfinder haben sich eine nette Aktion überlegt und das Licht an alle Anwesenden verteilt. Unsere Pfadfinder vom Gau Tomburger Schar haben das Licht heute schon an den Gau Hammersteiner Ring weitergegeben sowie ein paar Haushalten in Rheinbach und Wormersdorf.
Spätestens am Mittwoch kommt es in die Arche in Meckenheim und am Sonntag um 10 Uhr verteilen die Pfadfinder es in der Gnadenkirche in Rheinbach.

Bis dahin verwahrt Vester Licht in Wormersdorf. Wer möchte, kann es sich gerne dort abholen.whatsapp-image-2016-12-11-at-20-13-50

^SR

neue Ranger/Rover-Runde

stufenSeit Jahren (wenn nicht gar seit Jahrzehnten) gibt es im GTS keine Ranger/Rover-Runde mehr. Teils lag dies an fehlenden Teilnehmern, teils an schlechtem Programm, teils hat sich einfach niemand drum gekümmert.

Doch nun wird alles anders.  😉

Ab Februar 2017 wird es im GTS wieder eine Ranger/Rover-Runde geben. Das Programm ist für das ganze Jahr 2017 schon vorbereitet und Vester wird am Anfang den ein oder anderen Input geben – solang wie es eben nötig ist.

Wir hoffen das Beste.

^SR

Landesführerlager 2016

Bald ist die Reformation 500 Jahre her. 2017 wird in ganz Deutschland das große Jubiläum gefeiert. Und als christlicher Verband ist dies für den VCP ein bedeutsames Thema. Deswegen findet im Sommer 2017 nicht nur das Bundeslager in Wittenberg statt, sondern auch der Landesverband Rheinland-Pfalz/Saar richtete das diesjährige Landesführerlager in Eisenach aus.

img_1621Für den Gau Tomburger Schar nahmen Frauke und Vester am Landesführerlager teil und folgten um und auf der Wartburg Luthers Spuren. Besonders die teils auch kritische Auseinandersetzung mit Martin Luther und anderen Reformatoren sprachen Frauke und Vester an und haben zum Nachdenken angeregt.

Selbstverständlich kam aber auch der Spaß nicht zu kurz. Die gemeinsame An- und Abreise nach Eisenach ab Frankfurt sowie die Singeabende bis tief in die Nacht bzw. den Morgen ließen die beide Kontakte über die Gaugrenzen hinaus knüpfen und vertiefen. Einen ganz lieben Gruß senden sie an die Nachbargaue GNO und GHR.

Das nächste mal, dass der Landesverband sich in diesem Umfang trifft, ist die Landerversammlung am ersten Märzwochenende. Wenn du dann dabei sein willst, sprich deinen Gauführer an.

img_1616

^SR

Neue Gruppe in Rheinbach-Wormersdorf

Draußen warten Abenteuer, unsere Seelen brennen heiß…

(Lied „Sonnenschein und wilde Feste“)

Am 14.11.2016 gründen wir eine neue Gruppe in Rheinbach-Wormersdorf. Dazu laden wir Mädchen und Jungen aus der 2. bis zur 4. Klasse ein. Wir treffen uns am Jugendhaus (Ecke Ahrweg/Schützenplatz) vor der Freiwilligen Feuerwehr.

Die Gruppenstunden finden jede Woche statt. Auf dem Programm steht das gemeinsame Spielen, das Erleben der Natur sowie das Erlernen von ganz praktischen Fähigkeiten. Beginn ist immer um 17:00 Uhr und Ende um 18:30 Uhr.

Doch da Bilder mehr als 1000 Worte sagen, anbei ein paar Bilder. Und am allerbesten macht ihr euch ein eigenes Bild und schaut einfach mal vorbei.

Sollten noch Fragen offen sein, einfach ein Anruf oder eine E-Mail an Sebastian Ruland:
E-Mail: sebastian.ruland@gmail.com
Mobil: 0176 34240151

Flyer zum Herunterladen

img_9122 img_6166 img_6085 img_6102 img_6006 img_6009 img_6207 img_6083img_5632 img_9481img_9466 führu2 schneehasen3 bild image P1070976 P1080061